Sport Kaindl

Isma­ninger Str. 136
81675 München
Route berechnen

Telefon
+49 89 981848
E-Mail
info@sport-kaindl.de
Internet
sport-kaindl.de

Derzeit geöffnet

Montag: 10:00–19:00 Uhr
Dienstag: 10:00–19:00 Uhr
Mittwoch: 10:00–19:00 Uhr
Donnerstag: 10:00–19:00 Uhr
Freitag: 10:00–19:00 Uhr
Samstag: 10:00–14:00 Uhr
Sonntag: Geschlossen

Bei unseren ausge­wählten Handels­fach­partnern wird die Beratung groß­ge­schrieben. Falls Dein Wunschmodell beim Händler vor Ort nicht auf Lager ist, kann er Dir den Schuh bei LOWA bestellen.

„Sofort auf meine Emailanfrage für Bindungs­montage reagiert, Infos geschickt, am nächsten Tag habe ich die Ski hinge­bracht und konnte sie nur 2 Tage später montiert wieder abholen. Zu einem sehr fairen Preis. Super netter und kompe­tenter Service an der Annahme (natürlich coro­na­sicher). Zuver­lässig. Absolut weiter­zu­emp­fehlen“

„Also ich würde sagen, das war einer der bestens Service an neuen kleinen Tourenski, den ich bis jetzt hatte. Denn auf denen war eine Art Fisch­schuppen Muster eingefräst, was zwar bergauf, ohne Felle hilfreich, aber abwärts laut und rückwärts unmöglich ist. Um es kurz zu machen der Profi hat die Dinger raus­ge­schliffen und den Ski sogar mit einer kleinen Reperatur für den regulären, fairen Preis herge­richtet. Super cool, und falls Ihr das liest, herz­lichen Dank, vergelts Gott.“

„Wir haben uns für unseren Costa Rica Urlaub mit Wande­r­equipment (Deuter-Rucksack, Salomon-Treckingschuhe, Vaude- Regenjacke, …) hier ausge­stattet. Beratung war top. Die Verkäuferin war selber viel in den Bergen und hat uns gute Tipps gegeben. Es gab immer Alter­nativen zwischen teueren und güns­tigeren Artikeln. Wir sind sehr zufrieden mit unserem Einkauf und können den Laden nur empfehlen (Sieht von außen sehr klein aus, ist allerdings auf zwei Etagen).“

„Meine Tochter und ich suchten einen Neopre­nanzug für sie zum SUPen. Wir wurden freundlich empfangen und fach­kundig beraten. Dank der kompe­tenten Argumente des Verkäufers konnte ich eine gute Wahl treffen. Nun, viele Wochen und Neopren­e­insätze später, kann ich sagen: Wir wurden auf den Punkt beraten und haben alles richtig gemacht. Töch­terlein genießt ihren Shorty sehr. Ich brauch wohl auch noch so einen tollen ;). Beratung, die auf Erfahrung und Fach­kom­petenz fußt, ist halt unbe­zahlbar. Danke dafür!!!“

„Habe im Sommer mit meiner Freundin den OWD in der inte­grierten Tauch­schule bei Sport Kaindl gemacht. Wir waren bis dato nur Schnorcheln und hatten absolut keine Ahnung vom Tauchen. Sport Kaindl wirbt damit, dass der Tauchkurs in kleinen Gruppen statt­findet. Das war letzt­endlich für uns auch der ausschlag­gebende Punkt warum die Entscheidung auf Sport Kaindl fiel. Und ich muss sagen, dass meine sehr hohe Erwar­tungs­haltung an die Tauch­schule bei weitem über­troffen wurde! Zusam­men­fassend mal eine paar Punkte: Theo­rie­un­terricht zu Zeiten an denen es den Schülern passt. Selbiges gilt übrigens auch für die Tauchgänge. Euer Tauch­lehrer richtet sich nach Euch und nicht umgekehrt. So eine Flexi­bilität habe ich wirklich selten erlebt. Tauchgänge in kleinen Gruppen hieß in unserem Fall zu zweit mit dem Tauch­lehrer. Besser geht’s nicht! Und dann muss unbedingt noch die erst­klassige Tauch­aus­rüstung aufgeführt werden! Konnten aus einem riesen Sortiment an Masken, Flossen, Tauchanzug etc. wählen und auch mal durch­va­riieren beim eigent­lichen Tauchgang. Der Tauch­lehrer, also Patrick, gibt großes Augenmerk darauf, dass sich seine Schüler sicher und zufrieden fühlen. Und dazu gehört auch, dass man sich mit seiner Ausrüstung wohl fühlt! Das ganze wird durch eine sehr sympa­thische Art des Tauch­lehrers abge­rundet. Wer also seinen Tauch­schein gerne im Inland machen will und die schönen bayrischen Bergseen erkunden möchte und dabei seinen Fokus auf eine entspannte Atmo­sphäre und auf Sicherheit legt, der ist bei Sport Kaidl genau richtig aufgehoben! Viele lassen sich davon abschrecken, dass der Preis eines Tauch­scheins im Inland höher ist als im Ausland. Ich muss betonen, dass hier kein Tauch­schein verkauft wird, sondern eine Tauch­aus­bildung statt­findet! Und die hohe Qualität der Tauch­aus­bildung recht­fertigt meiner Meinung nach absolut die Mehr­kosten. Und dass ein Tauch­schein in Deut­schland mehr kostet als in Thailand oder anderswo in Asien versteht sich meiner meiner nach auch von selbst. Viel­leicht vergleichbar mit einem Führer­schein. Zusam­men­fassend hätte die Tauch­aus­bildung nicht besser laufen können! Sehr empfeh­lenswert!!!“

Bewer­tungen bei Google ansehen

Produkt­welten