ฺBee collecting pollen at yellow flower. Bee flying over the yellow flower in blur background

Retten wir die Bienen!

Bienen sind schwarz-gelb gestreift, das ist doch klar, oder nicht? Das ist nur zum Teil wahr, denn wenn wir von Bienen sprechen, geht es meistens um Honig­bienen. Neben diesen gibt es aber noch eine Vielzahl von Wild­bie­nenarten. Sie gehören zu den Insekten und spielen eine wichtige Rolle in der Natur: Sie bestäuben zahl­reiche Pflan­zenarten und sorgen so dafür, dass wir Obst und Gemüse genießen können.

Dennoch gelten mehr als die Hälfte der ungefähr 700 Arten in Österreich als bestands­ge­fährdet. Diese Entwicklung ist nicht nur für die Wild­bienen alar­mierend, auch die Wirt­schaft ist davon betroffen. Ca. 84 % der wich­tigsten ange­bauten Pflan­zenarten für unsere Ernährung werden durch Insekten bestäubt. Wild- und Honig­bienen tragen somit wesentlich dazu bei, unsere Nahrungs­grundlage zu sichern.

Die Ursachen für den allge­meinen Rückgang und die Gefährdung der Wild­bienen liegen einerseits in der Zerstörung ihrer Nist­plätze, ande­rerseits in der Vernichtung oder Vermin­derung ihres Nahrungs­an­gebots. Eine weitere Ursache für den Rückgang sind Flächen­verluste durch Bebauung und Versie­gelung. Aber auch „auf­ge­räumte“ und zu häufig gemähte öffentliche Grün­flächen und private Gärten sowie der mehr­malige Einsatz von Pestiziden pro Jahr wirken sich negativ aus.

LOWA Österreich engagiert sich für Bienen­schutz

LOWA liegt der Bienen­schutz am Herzen und setzt daher mit einer Initiative vor der eigenen Haustür ein starkes Zeichen. Mit der Aufstellung von Bienen­stöcken macht LOWA das Thema greif-, erleb- und „kost“bar. Die ganz­jährige Betreuung der Bienen­völker ist durch einen profes­si­o­nellen und zerti­fi­zierten Bio-Imker aus der Region gewähr­leistet.

Dabei verfolgen wir die gleichen Ziele wie bei unserer gesell­schaft­lichen Unter­neh­mens­ver­ant­wortung: unser Enga­gement für Bienen steht für Nach­hal­tigkeit, Umwelt­freund­lichkeit und soziale Verant­wortung.

  • Close up of flying bees. Wooden beehive and bees.

Wissens­wertes über Honig­bienen

  • Pro Volk sind ungefähr 60.000 Arbeits­bienen jeden Tag fleißig auf Nektarsuche.
  • Eine Sommerbiene lebt ungefähr 6 Wochen.
  • Eine Königin legt in den Monaten Mai und Juni bis zu 2000 Eier pro Tag, das entspricht ihrem eigenen Körper­gewicht.
  • Um 1 kg Honig zu gewinnen, müssen 350 bis 400 Bienen ihr Leben lang, also circa 6 Wochen, arbeiten.
  • Für ein 500g Glas Honig muss eine Biene die Erde 3,5 mal umrunden.
  • Jeder Öster­reicher genießt pro Jahr im Schnitt etwas mehr als 1 kg Honig. Bis zu 10 Millionen Blüten müssen dafür besucht werden.
  • Die Königin hat eine Lebens­er­wartung von circa 6 Jahren.
  • Die Honigblase der Biene fasst etwa 50 mg Nektar.
  • 3 kg Nektar ergeben ungefähr 1 kg Honig.
  • Ungefähr 26.600 Imker kümmern sich um die 354.000 Bienen­völker in Österreich.

    Quel­len­angabe: www.berg­landhonig.at

Kids Aktion im Handel PEZ Bienen-Spender für die Kleinen

Da LOWA das Thema „Rettet die Bienen“ besonders am Herzen liegt, gibt es im Frühjahr für die Kids eine tolle Werbe­aktion: Beim Kauf eines LOWA-Kinder­schuhs gibt es einen der schon über Kinder­ge­ne­ra­tionen bekannt-beliebten PEZ-Spender in Bienenform gratis dazu (bei teil­neh­menden Händlern und solange der Vorrat reicht).

Zusätzlich gibt es noch das kostenlose LOWA Kids Aben­teu­erheft, das sich dieses Mal thematisch auch sehr stark mit Bienen beschäftigt und mit einer span­nenden Geschichte dazu aufwartet! Also, auf was noch warten? Auf zu Deinem Händler und ein kostenloses Heft sichern! Die digitale Variante findest Du in unserer Kinderecke.

Viel Spaß!

  • 2021_tips_biodiversity_lowaxpez_2500x1000

Tipps zum Erhalt der Arten­vielfalt

Der Schutz der Arten­­­vielfalt spielt eine immer wich­tigere Rolle. Eine große Aufgabe für die Gesell­­­schaft. Aber: Jeder kann mit kleinen Dingen etwas dazu beitragen, Lebensraum für Bienen, Insekten und weitere Arten zu schaffen. Wir haben ein paar nützliche Tipps und Tricks für Euch zusam­­­men­­­ge­­­stellt.

  • Imagefoto mit dem ZIRROX GTX LO JUNIOR, KIDS Summer